Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V.
Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V.

Mit dem Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. Ihre Freizeit gestalten!

Jahreshauptversammlung – 03.02.2023

 

Die Jahreshauptversammlung findet am 03.02.2023 um 19.30 Uhr im Gymnastikraum der Otto-Maisch-Halle statt.

 

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung umfasst folgende Punkte:
(Änderungswünsche, bzw. Anträge zur Tagesordnung bitte bis spätestens 15.01.2023 beim Vorstand Markus Trost schriftlich einreichen)
 

  1. Begrüßung
  2. Gedenken der verstorbenen Vereinsmitglieder
  3. Rückblick auf das Wetterjahr 2022
  4. Protokollberichte
  5. Kassenbericht
  6. Entlastungen
  7. Antrag und Beschluss Beitragserhöhung
  8. Ehrungen für 25 und 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft sowie 10 Jahre              Funktionsträgerschaft
  9. Verschiedenes
  10. Ausblick auf das Jahr 2023
     

Im Anschluss an den offiziellen Teil erwartet uns ein interessanter Vortrag von
Geschäftsführerin Maike Schünemann, die uns über die Aufgaben, Arbeiten und Unterstützungsmöglichkeiten des schwäbischen Streuobstparadies informiert.


Herzliche Einladung zu unserer Hauptversammlung.

 

Mit freundlichen Grüßen,

für den Vorstand und den Ausschuss


Markus Trost

1. Vorsitzender

 

 

Linsenhöfer Saatgut und Edelreisermarkt – 11.02.2023

 

Der Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. läd ein zum 1. Linsenhöfer Saatgut und Edelreisermarkt am Samstag den 11.02.2023 von 10.00 – 17.00 Uhr in der Linsenhöfer Kelter.

 

In Zusammenarbeit mit dem Genbänkle – Netzwerk zur Förderung der Kulturpflanzenvielfalt in Baden-Württemberg e.V., bieten zahlreiche Sammler und Händler Saatgut der verschiedensten, teilweise auch vergessenen, Gartenpflanzen an. Querbeet reicht das Spektrum von Aubergine bis Zucchini.

 

Aber nicht nur Gemüsesorten, sondern auch Blumen und Blühpflanzen können auf dieser Plattform erkundet und erworben werden.

 

Erstmals versuchen wir vom VOGL auch die Möglichkeit zum Austausch von Edelreisern für das veredeln von Obstbäumen im Rahmen eines Saatgutmarktes anzubieten.

 

Lassen sie sich von einem breiten Angebot und einer kulinarischen Verpflegung vom VOGL und der Linsenhöfer Manufaktur "Die Nudelmacher" überraschen.

 

 

Samenmarkt vorne.pdf
PDF-Dokument [426.5 KB]
Samenmarkt hinten.pdf
PDF-Dokument [118.6 KB]

Obstbaumsammelbestellung – 2023

 

Der Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. bietet 2023 eine weitere Obstbaumsammelbestellung an.

 

Angelehnt an die Sammelbestellungen der letzten Jahre werden Hochstämme bekannter Apfel-, Birnen, und Kirschensorten mit Baumpfahl, Wildverbisschutz und Mauskorb angeboten.

 

Für VOGL- Mitglieder kommt ebenfalls ein Rabatt hinzu.

 

Jetzt schon vormerken um eventuelle Lücken in der Streuobstwiese gezielt schließen zu können.

 

Weiden- schneiden – 25.02.2023

 

Am Samstag 25.02.2023, Treffpunkt 13.30 Uhr am Bahnhof in Linsenhofen, um gemeinsam die jährliche Weiden-Schnitt-Aktion der Kopfweiden durchzuführen.

 

Die anfallenden Weiden können zur eigenen Verwendung direkt mitgenommen werden, wer Interesse an geschnittenen Weiden hat und an dem Tag verhindert ist, bitte über die VOGL mail Weiden reservieren.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Weidenbesitzer, die es ermöglichen unserer Kreativität freien Lauf zu lassen.

 

Weidenflechten mit dem Profi - März 2023

 

Wir sind in der Terminabstimmung mit Referenten die mit uns einen kreativen Tag zur Verarbeitung von Weiden zu Körben verbringen.

 

Das Interesse an der Verarbeitung von Weiden ist beim VOGL ungebrochen groß, daher möchten wir 2023 einen Kurs anbieten der sich unter fachlicher Anleitung mit dem Thema „Korbflechten“ beschäftigt.

 

Sobald hier der Termin feststeht wird er bekannt gegeben.

 

Ein Me(h)er als Wiese- Naturnahe Wiesenpflege mit Johannes Martin Jeutter – 24.04.2023

 

Der Gärtnerhof Jeutter in Göppingen Faurndau, uns bekannt seit dem VOGL Ausflug 2022, hat sich die naturnahe Planung und Gestaltung, nicht nur des Gartens, sondern auch der Streuobstwiese zum Ziel gesetzt.

Johannes Martin Jeutter wird zu Gast sein und ein Konzept zur naturnahen Wiesenpflege vorstellen. Die „Wiese“ unter unseren Obstbäumen ist Lebensraum einer Vielzahl von Pflanzen, Insekten und Tieren.

Den Lebensraum Wiese zu verstehen und gezielt nachhaltig bewirtschaften lernen soll diesen Abend füllen.

 

Termin: 24.04.2023, Ort wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

 

https://gaertnerhof-jeutter.de/

 

Das Leben der Honigbiene – 10.05.2023

 

Wir treffen uns am Mittwoch 10.05.2023, um 17.00Uhr am Lehrbienenstand des Bezirksimkerverein Nürtingen e.V. Dieser liegt am Radweg zwischen Frickenhausen und Nürtingen unweit des Bahnübergangs der Tälesbahn:

 

Breite/Lat: 48.59830 °N Länge/Lon: 9.34800 °E

 

Referent ist der Frickenhäuser Imker und Agraringenieur Dr. Klaus Wallner. An der Landesanstalt für Bienenkunde kümmert er sich um die Qualitätskontrolle von Wachs und Honig. Mit diesen Bienenprodukten kennt er sich daher bestens aus und verrät uns unter anderem auch was guten Honig ausmacht

 

https://www.beebetter.de/dr-klaus-wallner-honig-und-honigbienen

 

 

Landesgartenschau Balingen – 02.07.2023

 

Der diesjährige Ausflug des Vereins für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. führt nach Balingen. Austragungsstadt der Landesgartenschau 2023.

 

Am Sonntag 02.07.2023 fahren wir mit der Bahn ab Nürtingen über Reutlingen und Tübingen nach Balingen.

 

Entlang der Eyach wurden auf 14 HA Fläche 13 Daueranlagen geschaffen die mit den verschiedensten Themenschwerpunkten die Besucher erwarten. Parallel dazu bietet Balingen die historische Altstadt, den Marktplatz und Teile der umlaufenden Stadtmauer.

 

Anbei der Link zum Onlineauftritt der Landesgartenschau in Balingen:

 

https://balingen2023.de

 

Sommerexkursion – 14.07.2023

 

Ein sommerlicher Spaziergang mit gemütlichem Ausklang im Sonnenuntergang.

Liane Elbe erwartet uns als Kultur- und Landschaftführerin mit einem interessanten Angebot in und/ oder um Linsenhofen.

 

Sommerferienprogramm – August 2023

 

Im August beteiligt sich der Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. am Sommerferienprogramm der Gemeinde Frickenhausen.

Am Vereinsschuppen an der Schuppenanlage zwischen Frickenhausen und Linsenhofen entsteht ein kreativer Beitrag.

Goischdr-schnitz-Hocketse – 31.10.2023

 

Der Abend vor Allerheiligen, im VOGL Kalender markiert für das „Goischdrschnitza“ mit angeschlossener Hocketse zum Verweilen.

 

Aus Rüben werden schaurig schöne und leuchtende Rübengeister geschnitzt.

Der VOGL pflanzt eigens dafür Rüben an. Wer seine „Goischdrrübe“ selbst heranwachsen lassen möchte, mail an:

 

mail@vogl-linsenhofen.de

 

und die VOGL Goischdr- Rübensamentüte kommt angeflogen.

 

Linsenhöfer Genusstag – 05.11.2023

 

Nach langer Pause wird es am Sonntag 05.11.2023 einen weiteren Linsenhöfer Genusstag geben.

 

Freuen sie sich schon jetzt auf ein breit gefächertes Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten, verspielten Dekoartikeln oder Obst und Gemüse aus den eigenen Gärten

Schnittunterweisung – 18.11.2023

Google Kalender

Termine VOGL Linsenhofen

Infos vom KOV

 

Hochstamm Deutschland

Genbänkle

https://www.genbaenkle.de/

Digitaler Marktplatz Genbänkle:

Hier finden Sie uns:

Kontakt

Markus Trost

 

Telefon: 07025/842682

E-mail:   mail@vogl-linsenhofen.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V.