Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V.
Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V.

Jahreshauptversammlung - 27.01.2017

 

2016 das bisher wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881. Eine Zeile, die wir bereits 2014 und 2015 von Rolf Wohlfahrt hören konnten. Rolf Wohlfahrt berichtete nach der allgemeinen Begrüßung durch den 1. Vorstand Markus Trost über das Vegetations- und Erntejahr 2016. Rund 90 Mitglieder des Vereins für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. lauschten am 27.01.2017 gespannt den Rednern des Abends und ließen so manchen Tag Revue passieren.

 

Und es gab viele Tage, die 2016 ganz im Zeichen des VOGL Linsenhofen standen. Protokollführer Uwe Bentler erzählte von den vielen Aktionen des VOGL Jahres. Die Kreativwerkstatt WeidenKunstwerk lockte unter dem Titel „Weide trifft Rebe“ so viele Teilnehmer zum VOGL, dass zwei Termine damit belegt werden konnten. Gefolgt vom legendären Schnittkurs für Damen in den Mühlgärten in Linsenhofen, zog sich die kühle des Winters bis in den späten April. Denn am Blüten- und Vegetationsrundgang lockten die frischen Temperaturen kaum Schädlinge aus ihren Löchern.

 

Im Frühsommer machte sich eine VOGLschar auf Kräuterwanderung mit Ursula Sander rund um den Teckberg oberhalb von Owen und der VOGL verwöhnte die Gaumen der Besucher des Kreistreffs der Obst- und Gartenbauvereine Nürtingen e.V. mit frisch geräucherten Honauer Forellen, knusprigem Spanferkel vom Linsenberghof und einem bunten Salatteller. Aber auch die Runde im und rund um die Linsenhöfer Weinberge mit interessanten Themenvorträgen zog die Besucher, trotz des strömenden Regen, mit sich.

 

Für alle Kinder und Erwachsene, die die warmen Sommerwochen nicht nur im Freibad verbringen wollten, hatte der VOGL 2016 etwas in Peto. Das Kinderferienprogramm beschäftigte sich mit dem Bau von Nistkästen für Amseln. Die Papierwerkstatt „Kreative Grußkarten“ beschäftigte sich mit der Herstellung und Veredelung von persönlichen Einladungs- und Grußkarten für jeden Anlass.

 

Die Highlights des VOGL Jahres siedelten sich 2016 im Herbst an, der auch meteorologisch gesehen ein absolutes Highlight war. Sonne pur und angenehme Temperaturen bis in den späten Oktober versüßten die reichhaltige Apfelernte auf den Streuobstwiesen. Neben dem VOGL Ausflug, ausgerechnet an dem verregneten Wochenende im September, stand die Übergabe der zur Nutzung in der Linsenhöfer Kelter angeschafften Bag- in- Box Abfüllanlage auf dem Plan und dann noch der 3. Linsenhöfer Genusstag.

 

All diese Veranstaltungen waren so zahlreich besucht und rückten den Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. in ein Licht das gleich 15 Neumitglieder für das Jahr 2016 zu Buche gelegt werden können.

 

Die diesjährigen Ehrungen nahm KOV- Vorstandsmitglied Rolf Wohlfahrt vor. Für 25 jährige treue Zugehörigkeit konnte er Wilhelm Seyfried und Karl Haage, sowie für 40 Jahre Mitgliedschaft Ulrich Deeg ehren. Für 10 jährige Ausschussarbeit im VOGL konnte auch Jutta Blaschke geehrt werden.

 

Lust aufs Gartenjahr machte Peter Faber allen Besuchern der VOGL Jahreshauptversammlung. Peter Faber ist einer der Gärtnermeister des Lehr- und Versuchsgarten Braike der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen- Geislingen, besser bekannt auch als „Garten Eden“. Sein spannender Ausflug in die 4 Jahreszeiten der ca. 2ha großen Gartenanlage, machte wirklich Lust auf das kommende Gartenjahr. Unterlegt mit zahlreichen Bildern, fachlichen Beiträgen zu Pflegemaßnahmen und vielen Tipps, schaffte Peter Faber Werbung für den im Sommer geplanten kleinen VOGL- Ausflug in den Garten Eden für Jeden. Hier sind die Terminplanungen noch nicht ganz abgeschlossen, werden aber bald bekannt gegeben.

 

Markus Trost beendete die Jahreshauptversammlung mit einem herzlichen Dankeschön an alle Redner, Gäste und Gönner des Vereins für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V. und gab Ausblicke auf ein neues, spannendes Jubiläumsjahr 2017 mit dem VOGL-Linsenhofen. Denn der VOGL feiert in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Linsenhofen e.V.